Neue Idee für ein Fummeltuch

Katharina entwickelt sich prächtig und ist ein sehr bewegungsfreudiges Kind, das ständig Neues entdecken möchte. Sie möchte gerne neue Dinge  begreifen und befühlen und muss alles in den Mund stecken. Bändchen und vor allem Knöpfe sind im Moment besonders beliebt bei ihr. Das hat mich auf die Idee gebracht, ein neues Fummeltuch zu entwerfen und zu nähen.

Fummeltuch mit Auto

Dieses neue Tuch kann knistern, ein eingenähtes Glöckchen klingelt und die großen Knöpfe können wunderbar in den Mund gesteckt werden. An dem Ring mit dem Gummi kann die Mama verschiedene Dinge noch „anbauen“, z.B einen Schnuller oder einen Beißring. Gestern hat Katharina das neue Tuch begeistert in Besitz genommen wie man sieht.

Katharina mit FuTu