Es ist soweit!

HandtücherHeute startet meine Homepage. „lenedesign“ ist online. Ich bin sehr stolz, dass ich hier meine ersten Nähprodukte zeigen kann. Angefangen habe ich ganz einfach mit Applikationen auf Handtüchern und dem Nähen von Decken und Spucktüchern (ich finde immer noch kein anderes schönes Wort dafür).Decke mit Teddyplüsch

Schon vor der Geburt von Katharina habe ich zwei Puckschnecken für die Körbchen genäht. Die Mama hat sie mit in ihr Bett genommen, damit sie schon mal nach Mama duften.

Puckschnecke

Gepuckt werden mochte die Motte allerdings gar nicht. Sie wollte strampeln können. Dafür fanden die Mama und ich die Strampelsäcke unheimlich praktisch. Damit war das nächste Projekt „geboren“. Die Strampelsäcke sind kuschelig, weil sie innen mit Fleece oder Frottee gefüttert werden und das Baby kann trotzdem frei strampeln.

Pucksack