Ostern mit Hasen und Glitzer

Ist es nun Ostern kalt oder schon warm? Egal, ich habe beschlossen, endlich mal das tolle Alpenfleece mit den niedlichen Hasen zu verarbeiten, das sich schon einige Zeit in meinem Stofffundus befindet. Und die Kinder wünschten sich kuschelige Sweatshirts. Katharina ist ja schon „groß“ und liebäugelte mit einem Sweatshirtkleid. Dieses Mal nicht mit Kapuze sondern mit einem Kuschelkragen.

Sweatshirtkleid HasenSweatshirt HasenHasenkinderHasenkinder

Schon seit einiger Zeit beobachte ich, dass bei den Mädels T-Shirts mit Wendepailletten sehr beliebt sind. Auf der „Handmade“ fand ich einen Anbieter, der diesen Stoff als Meterware vorrätig hatte. Ich musste es probieren. Mit viel Geduld (Handbetrieb!) und einer Micronadel habe ich die Sterne appliziert. Es wurden drei schöne Freundinnenshirts.

Glitzerkleid rotFreundinnenshirts

 

HOHOHO!

Weihnachten kam dieses Jahr ja mächtig schnell. Gott sei Dank habe ich früh genug mit meinen Nähvorhaben begonnen. Zunächst wollte ich gerne für die Mädchen Winter Tshirts nähen, fand aber kaum schöne Winterjerseys. Mein Lieblingsshop „Königlich“ war meine Rettung. Dort fand ich einen zauberhaften Schneemann Jersey. Vier Kinder lieben ihre Shirts.

T-Shirt Schneemann T-Shirt Schneemann rot grün

Dann brauchten die Mädchen noch farblich passende (!) Mützen zu ihren neuen Winterjacken. Da haben sich die Schlupfmützen bewährt.

Schlupfmütze Charly Schlupfzipfelmütze

Da Katharina zum Fasching als Indianer gehen möchte, habe ich ihr schon mal ein passendes T-Shirt genäht. Der Rest des Outfits wird noch entstehen. Das Tipi war dann schon ein größeres Projekt. Ein schönes Schaffell und ein Indianerkissen machen das Tipi komplett.

Tipi

T-Shirt IndianerKissen Indianer

Und Henrike bekam auch ein Zelt. Für das kleine Burgfräulein musste noch schnell ein Prinzessinnenkleid her.

Kleid Burgfräulein

 

Im Herbst in den Wald

Immer wenn es Herbst wird, ist der Wald plötzlich wieder ein Thema. In den Buch-handlungen gibt es ein großes Angebot an Kinderbüchern über die Veränderungen in der Natur und welche Tiere im Wald leben. Es macht mal wieder Spaß mit den Kindern in den Wald zu gehen und Blätter und Bucheckern zu sammeln und vielleicht auch ein Tier zu beobachten. Ja, und das Angebot an Kinderstoffen ist auch sehr herbstlich. Der Fuchs scheint in diesem Jahr ein sehr beliebtes Motiv zu sein…… T-Shirts gibt es auch gerne  wieder im Partnerlook.

Rosa Kleid Fliegenpilz

T-Shirt Fliegenpilz

T-Shirt GlitzerfuchsT-Shirt EichhörnchenVielleicht lebt ja auch das Einhorn im Wald….

T-Shirt EinhornT-Shirt Einhorn 2Und meine Baby Coverlock macht auch wieder feine Nähte!!!!

 

Urlaub am Meer

Es ist ja nicht so, dass ich ein halbes Jahr keine Nähfreude gehabt hätte. Aber ein bisschen getrübt war sie schon, weil meine geliebte Babylock cover nicht so wollte wie ich. Auf die schönen Covernähte wollte ich bei den T-Shirts und Kleidern aber auch nicht verzichten. So entstanden die schönen Sommerkleider halt erst in den letzten Wochen. Da die kleine Familie endlich in den Urlaub an die Nordsee fahren wollte, bot es sich an, maritime Stoffe auszuwählen. Dabei wollten die Mädels auch mal wieder im Partnerlook gehen. Die Schnitte sind natürlich von Klimperklein…..

Kleid LeuchttürmeT-Shirt LeuchttürmeKleid FischeShirt Meerjungfrau

Kleid AnkerRock SegelschiffeKleid MöweKleid Anker rot

„Die Jahresuhr steht niemals still“

„Januar, Februar, März, April – die Jahresuhr steht niemals still…..“ singt Katharina immer wieder begeistert. Im vergangenen Herbst nahm ich Katharina zum Stoffekauf mit und sie suchte sehr zielsicher  Stoffe aus, aus denen ich ihr und Henrike T-Shirts für den Herbst und den Winter nähen sollte. Sie hätte natürlich auch gerne noch mehr gehabt……

Hey! Igel!EiszeitEiszeitMama wollte gern einen Winteroverall für Henrike haben, den sie zu Hause, aber auch unter dem Schneeanzug anziehen kann.

Sterne-OverallDazu gibt es eine passende Wendemütze.

Sterne-MützeSterne-MützeMit den Mützenschnitten haben die Mama und ich noch ein bisschen experimentiert. So sollten sie z.B. auch gleich noch einen angeschnittenen Schal haben, damit das An- und Ausziehen leichter geht. Dabei sind diese praktischen Modelle entstanden. Zipfelmützen mit  Klettverschluss für Henrike und Bobbies für Katharina – natürlich kuschelig und warm mit Fleece und Alpenfleece gefüttert.

Zipfelmütze grünZipfelmütze rotBobbyBobby Streifen