Über mich

Marlene mit Katharina

Im Juli 2012 kam unser erstes Enkelkind zur Welt: ein Mädchen. Das war eine große Freude! In die Freundschaftsbücher meiner ehemaligen Schüler schrieb ich immer zu der Frage:“Was möchtest Du werden?“ „Eine liebe Oma!“ Und nun ist die kleine Katharina da und Oma und Opa wachsen in eine neue Rolle hinein. Dabei habe ich mein früheres Hobby wieder entdeckt: das Nähen. Auch unsere Töchter wurden schon als kleine Kinder von mir benäht und bestrickt und einige besonders schöne Dinge habe ich auch aufbewahrt, z.B. die Krabbeldecke. Damals gab es allerdings noch nicht so schöne Stoffe und so tolle praktische Ideen wie heute. Gemeinsam mit der Mama haben wir schon eine Menge schöner Dinge ausprobiert. Dabei sind viele verschiedene Sachen entstanden, die ich hier zeigen möchte. Inzwischen macht mir das Hobby wieder so viel Spaß, dass ich auch gerne mal etwas für Anna oder Jasper oder Merle oder….. nähen würde.

„lenedesign“ heißt mein Label und es steht für meinen persönlichen Stil und Geschmack.
Alles wird von mir mit viel Liebe handgefertigt. Ich verarbeite nur hochwertige Stoffe, z.B. von Stenzo, Hilco, Westfalenstoffe oder Lillestoff. Ich verwende Baumwolle, Jersey, Sweat und Feincord. Die meisten Stoffe wasche ich vor, bevor ich sie nähe. Dabei lege ich großen Wert auf eine sorgfältige und kindgerechte Verarbeitung.

Marlene